Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Neues 2013/2014 Besuch einer Zeitzeugin

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Besuch einer Zeitzeugin

"verfolgt-verschwunden-gesucht"

von der Vergangenheit des Nazi-Terrors bis zur Gegenwart

  • Ein europäisches Projekt zur Erinnerung, Bewusstmachung und Förderung des Mitfühlens und Helfens
  • mit Erika Bezdickova (KZ-Überlebende, Autorin, Dolmetscherin aus Brno, Ehrenpräsidentin von IPS-WIEN)
  • und Mag. Dr. Rainer König-Hollerwöger (Forscher, Wissenschaftler,Autor, Künstler, Präsident von IPS-WIEN, Znojmo, Linz)

 

Im Anschluss gab es folgende Schülerreaktionen:

Es hat mich beeindruckt,

       ...dass sie keine Angst vor dem Tod hat.

       ...dass sie nach dem Krieg nichts mehr hatte: keine Familie, kein Dach über dem Kopf,            keine Heimat.

       ...dass sie überlebt hat - ihr Mut, ihre Stärke und Kraft.

       ...dass sie darüber reden kann.

       ...dass sie es geschafft hat ein normales Leben zu führen.

Sie verdient allen Respekt.

Bilder von der Veranstaltung gibt´s hier.

Artikelaktionen